Sportler-Ehrung

Elsdorfer Sportler konnte im Jahr 2020 leider nicht geehrt werden - Absage Corona Virus

  -- Die Vorbereitung und Planung lief schon an


Elsdorfer Sportler wurden geehrt am 9.3.2018  Buergerhaus Neu-Etzweiler

21 Sportvereine gaebe es in Elsdorf mit mehreren 1000 Sportlern, stellte Leo Schiffer vom Stadtsportverband Elsdorf am vergangenen Freitag im Buergerhaus in Neu-Etzweiler bei der Sportlerehrung Elsdorf fest und kuendigte die Ehrung  von rund 24 davon fuer diesen Abend an. Gut 120 Gaeste fuellten den Saal, darunter Buergermeister Andreas Heller, Sponsoren, Ratsmitglieder, Ortvorsteher, Vertreter der Parteien, der Sportvereine, der Stadtverwaltung, sowie dem SSV-Vorstand.€žSport ist wichtig fuer unsere Gesellschaft, denn er foerdert die Gesundheit und das soziale Verhalten€œ, betonte Schiffer in der Begrueungsrede, €žes gibt immer wieder Kinder, die koennen nicht schnell laufen, nicht springen, huepfen, Baelle werfen oder fangen. Hier liegen unsere Aufgaben, beginnend schon in der Kita und weiter in den Schulen und Vereinen. Die Verwaltung der Stadt mahnte er an, dafuer zu sorgen, dass die dazu richtige vernuenftigen Sportanlagen zur Verfuegung stehen.

Die Sportler-Ehrung ist eine Veranstaltung des Stadtsportverbandes als Vertreter der Elsdorfer Sportvereine in Zusammenarbeit mit der Stadt Elsdorf und findet alle zwei Jahre statt. Sporttreibende mit herausragenden Leistungen werden dabei geehrt. Hierzu konnte jedermann Kandidaten vorschlagen, die entweder in Elsdorf wohnen oder Mitglied in einem Elsdorfer Sportverein sind. Ein Gremium (Jury) aus drei Funktionaeren des Stadtsportverbands, einem Ratsmitglied und einem Mitglied der Stadtverwaltung beriet darueber, welche Sportler in den Kategorien Schulsportabzeichen, Einzelsportler, Mannschaftssport und Ehrenamt  geehrt werden sollen.  Die Intensitaet, mit der der Sport betrieben wird, die errungenen Leistungen und evtl. gewonnenen Meisterschaften waren dazu ein Kriterium, besondere Verdienste um den Breitensport ein anderes.

Geehrt wurden zuerst Schuelerinnen, die an der Schultour-Sportabzeichen teilgenommen hatten, die der SSV Elsdorf jaehrlich fuer rund 300 Schuelerinnen und Schueler der Elsdorfer Grundschulen ausrichtet. Wer hier Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Kondition unter Beweis gestellt hatte, konnte eine Maximalpunktzahl von 12 erreichen und hatte damit das goldene Abzeichen errungen. Vier junge Damen im Alter von 11 bis 12 Jahren konnten das fuer sich verbuchen und waren die ersten Geehrten auf der Buehne des Buergerhauses. Melanie-Maria Mueller, Anne Catrin Gabriys, Nina FussƒŸ und Paula Mies  nahmen die Glueckwuensche des SSV und uedes Buergermeisters sowie eine Urkunde, eine Glas-Trophaehe und das Elsdorfer Wappentier, in Form eines Wolfes als Stofftier entgegen. Sponsoren fuegten Gutscheine fuer Freibad und FussƒŸballgolf bei.

Fuenf Einzelsportler nahmen ihre Ehrung anschliessƒŸend entgegen: zunaechst Kai Schroeder, der als Mitglied des Tischtennisvereins Elsdorf in 2016 und 2017 zahlreiche Meisterschaften auf Bezirks- und Kreisebene gewonnen hatte. AussƒƒƒƒŸerdem Mara Paschleben (12 Jahre) fuer ihre Leistungen und Meisterschaftstitel im Schwimmen in verschiedenen Lagen und Strecken, die Schwestern Jana (19 Jahre) und Lena (15 Jahre) Grzesiek fuer herausragende Leistungen im Judo in zahlreichen Meisterschaften, darunter den Deutschen- und den Westdeutschen Meisterschaft, den Ruhr-Games, dem European Cup in Berlin u.v.a.m. Schlieƒsslich Tischtennisspieler Roland Glebe, der seit ueber 25 Jahren Mitglied des TTF Elsdorfs ist in der Altersklasse ueber 60 im Einzel und Doppel Kreis- und Bezirksmeister wurde. Hier gab es Urkunden, Glas-Trophaee, Wolf als Elsdorfer Waggentier Gutschein Fussball-Golf.

Als herausragende Elsdorfer Mannschaft wurde in diesem Jahr die erste FussƒŸball-Herrenmannschaft des FC GruenweissƒŸ Etzweiler gekuert und geehrt fuer ihren souveraenen Aufstieg in die Kreisliga B. Sie hatten in der Saison 2016/17 in 26 Spielen 19 Siege errungen, sechsmal unentschieden gespielt und war nur ein einziges Mal unterlegen. Mannschaftskapitaen Kadir Coskun und der sportliche Leiter Bjoern Bartram nahm den Preis fuer die fast vollzaehlig angetretene Mannschaft entgegen.

Was waere die Vereinsarbeit im Sport ohne die Ehrenamtler, fragte schlieƒsslich Leo Schiffer. Er stellte fest, dass es in Deutschland rund 1,7 Millionen ehrenamtlich taetige Sporthelfer gibt, und auch die Arbeit in den Elsdorfer Sportvereinen auf diesem Engagement freiwillig und unentgeltlich arbeitender Kraefte fiƒŸt.Folgerichtig wurden neben den aktiven Sportlern auch Ehrenamtler geehrt. So Conny Voecking als aƒœbteiungsleiterin fuer Eltern-Kind-Turnen und Kindertanzen und Michael Kurth, seit 2008 Jugendleiter des SC08 Elsdorf. Mit Josef Bell ehrte der SSV nicht nur den 1. Vorsitzenden des TTS Esch, der 72-Jaehrige ist auch Geschaeftsfehrer und stellvertretender Vorsitzender des Stadtsportbundes selbst und organisierte u.a. in der Vergangenheit achtmal die €žSchultour Sportabzeichen fuer die Elsdorfer Grundschueler. Als besonderes Highlight jedoch war die Ehrung von Gerta Lenzen anzusehen, Gruendungsmitglied des TSC Esch und mit 93 Jahren die aelteste Geehrte an diesem Abend. Regelmaeig turnt sie in der Mittwochsgruppe €žDehnungsuebungen und Geselligkeit€œ noch mit. Nur durch den Sport, den sie das ganze Leben lang schon treibt, habe sie sich fit bis ins hohe Alter gehalten, ließ sie wissen und erntete zustimmenden Applaus der Anwesenden. Hier gab es Urkunden, Glas-Trophaee, Wolf als Elsdorfer Waggentier.

Buergermeister Heller dankte den Sportlern und Vereinsvertretern und bedankte sich vor allen fuer die guten Zusammenarbeit des SSV mit der Stadtverwaltung. Dass der SSV die Belegung und Verwaltung der Sportstaetten uebernommen habe, sei fuer die Stadt eine grossƒŸe Entlastung und sicherlich einmalig im Kreis. €žDas war eine gelungene Veranstaltung, die den grossƒŸen Arbeits- und Organisationaufwand durchaus rechtfertigte, wie sehr vielen Gaesten auch bestaetigten€œ.

 

 Bericht ueber die Sportler-Ehrung 8.04.2016 im Buergerhaus Neu-Etzweiler €“Ausrichter SSV + Stadt Elsdorf

Mit ca. 180 Gaesten konnte die 3. Sportler-Ehrung im schoenen dekorierten Saal puenktlich um 19:00 Uhr beginnen. Teilnehmer waren Buergermeister Andreas Heller, stellv. Landrat-G.van Berg, Ksb-Vorsitzender H. Dudzus, Sponsoren, Ratsmitglieder, Parteien, Ortsvorsteher, Sportvereine, zu Ehrende mit Begleitung, Verwaltungsmitarbeiter, SSV-Vorstand, Presse.

Durch die intensivere  Zusammenarbeit zwischen SSV und der Stadt Elsdorf im letzten Jahr, wurde die Sportlerehrung gemeinsam mit der Stadt Elsdorf ausgerichtet.

Es wurden erfolgreiche Sportlerinnen + Sportler aus unserer Stadt Elsdorf im wuerdigen Rahmen fuer herausragende Leistungen in den Jahren 2014 + 2015 auszeichnet.

Der Buergermeister Andreas Heller eroeffnete und begrue߃ƒŸte die zu Ehrenden und Gaeste.  Danach sprachen Leo Schiffer (1. Vorsitzender des SSV Elsdorf ) sowie der Vorsitzende des Kreissportbund Rhein-Erft Harald Dudzus + der stellv. Landrat  Guido van Berg GrussƒƒŸworte.

Josef Bell  Geschueftsfuehrer des SSV stellte das Konzept zur Sportler-Ehrung vor.

Die Tanzmaeuse KG Oberembt, die Judo-Abteilung ASG fuellten das tolle Unterhaltungsprogramm.

Geehrt wurde:  Einzelsport, Mannschaftssport + Ehrenamt

- 8 Ehrungen Sportabzeichen fuer Grundschueler mit der hoechsten Punktzahl 12€“ Gold - 2014 + 2015

      Baeckem Neele, Berg Victoria, Mensing Leoni, Schiffer Ronja, Prinz Simon, Gilles Jolina, Sagel Celina, Schroeder Kai

Die Schueler erhielten eine Urkunde mit eingearbeitetem Foto, Glastrophaee,

Gutschein 10er Karte fuer Freibad Elsdorf

 

 

- 11 Ehrungen Einzelsport

  Reuter Reinhard€“ Sportart Tischtennis - TTC Esch

  Kamainski Engelbert€“ Sportart Tischtennis - TTF Elsdorf

  Glebe Roland €“ Sportart Tischtennis - TTF Elsdorf

  Bley Heike Sportart Tischtennis - TTF Elsdorf

  Grzesiek Lena Sportart Judo - ASG Judo

  Grzesiek Jana  Sportart Judo - ASG Judo

  Duesterbeck Marilyn €“ Sportart Karate - 1. Karate

  Duesterbeck Nenita  Sportart Karate -  1. Karate Do

  Duesterbeck Michelle  Sportart Karate -  1. Karate Do

  Frank Nico  Sportart Karate -  1. Karate Do

  Nettesheim Julian  Sportart Karate - 1. Karate Do

 

 - 1 Ehrung Mannschaftssport

  Junggeburth Werner + Baars Bernd €“ Sportart Tischkicker  Tischkicker Niederembt

  Die Einzelsportler + Mannschaftssportler erhielten eine Urkunde, Glastrophaee

  Ticket Gutschein vom FussƒƒŸballgolf Berrendorf und Chronik Buch der Stadt Elsdorf

- 2 Ehrungen Ehrenamt

  Zweber Elfriede €“ TSC Esch 74

  Dilley Hartwig €“ SC 08 Elsdorf

  Die Ehrenaemter erhielten eine Urkunde, Glastrophaee

  Ticket Gutschein vom FussƒƒƒŸballgolf Berrendorf und Chronik Buch der Stadt Elsdorf

 

-  1 Sonderehrung  - Behindertensport

  Eskau Andrea  Behindertensport€“ Multitalent Sommer + Winter

Frau Eskau erhielt eine Urkunde, Glastrophaee, Wappenteller der Stadt Elsdorf  und Chronik Buch der Stadt Elsdorf

 

Nach den Ehrungen wurden Getraenke + Imbiss angeboten.

Die Jugendabteilung der Karate bediente die Gaeste mit Getraenken. 2 Banner des SSV wurden im Saal mit den Sponsoren-Banner platziert. Fuer die Presse wurde ein Zeitungsbericht ausgearbeitet. (Rundblick, Werbepost, Stadtanzeiger+ Rundschau)

Besonderen Dank an die Sponsoren + Spenden (Ksk, Volksbank, Baeckerei Schneider, FussƒƒŸballgolf, Landrat + Ortsvorsteher Tollhausen)) SSV-Helfer, Jury-Mitglieder und besonders fuer den grossƒƒŸen Einsatz von Robert Wassenberg/Stadt Elsdorf der mit Leo Schiffer/SSV-Vorsitz + Josef Bell/SSV-G-Fuehrer die diese Aktion gemeinschaftlich geplant und organisiert haben.

Das war eine gelungene Aktion mit grossƒƒŸem Arbeitsaufwand und Organisation. Diese kam bei sehr  vielen Gaesten auch sehr gut an.

Gegen 21:00 Uhr war das Programm beendet.

 Josef Bell 10.04.2016 


Bericht ueber die Sportler-Ehrung 14.02.2014 im Sitzungssaal des Rathaus der Stadt Elsdorf

Mit ca. 150 Gaesten konnte die 2. Sportler-Ehrung des SSV puenktlich um 18:30 Uhr beginnen.

Nach ausgearbeitetem Programmablauf eroeffnete der Elsdorf Maennergesangverein mit Liedbeitraegen den Abend. Der Sitzungssaal wurde mit Stehtischen und dazugehoerigem Tischschmuck ausgestattet.

- Leo Schiffer hielt am Stehpult die BegruessƒƒŸungsrede wo er viele Gaeste namentlich vorstellen konnte. AnschliessƒƒŸend brachte der Buergermeister W. Effertz + Ksb-Vorsitzender H. Dudzus GrussƒƒŸworte rueber. Harald Koenen  (SPD- Vors.) + Andreas Heller (CDU-Vors.) konnten eine Spende ueberreichen.

- Josef Bell stellte das Konzept der Sportler-Ehrung vor, hier bedankte er sich auch bei den 7 Jury-Mitgliedern (3 vom SSV-Vorstand, 2 von der Stadt Elsdorf - Frau Djamalpor+Andreas Heller, 2 von den Sportvereinen Ferdi Reinke ASG+Toni Abels RW Berrendorf) die die Vereinsvorschlaege zu Ehrenden von den Sportvereinen auswerteten und nominierten.

- Beginn der Ehrungen

Josef Bell + Frau Maria Djamalpour + Andreas Heller  ehrten die 6 Schueler €“Sportabzeichen Gold-

  Jonas Schmidt, Celina Simons, Raoul Reuter, Moritz Bekker, Leonie Brabender, Anna Lotz.

Die Schueler erhielten eine Urkunde mit eingearbeitetem Foto, Glastrophaee,

Gutschein 10er Karte fuer Freibad Elsdorf , Gutschein Ticket Fussballgolf Berrendorf

 

Leo Schiffer+Frau  Maria Djamalpour + Andreas Heller ehrten die 7 Einzelsportler

- Nick Hein Juisitu €“ Wohnhaft in Elsdorf Verein Eisenmeister Kerpen (nicht anwesend)

- Simon Schiffer ASG-Judo

- Lena Grzesiek  ASG Judo

- Jana Grzesiek  ASG Judo

- Nils Scheer Erftstolz BM- Schwimmen  Wohnhaft Elsdorf

- Marilyn Duesterbeck  1. Karate Do

- Matthias Toeller+HJ Weitz€“ Tischkicker Doppel Niederembt

Die Einzelsportler erhielten eine Urkunde mit eingearbeitetem Foto, Glastrophaee

Gutschein von Sport-Platzer + Ticket Gutschein vom FussƒƒŸballgolf Berrendorf

---

-  Leo Schiffer+ Frau Maria Djamalpour + Andreas Heller ehrten 2 Mannschaften

-Tischkicker Mannschaft Niederembt

-VolleyballMixed Mannschaft €“ASG

Die Mannschaften erhielten eine Urkunde mit eingearbeitetem Foto, Glastrophaee

Gutschein von Sport-Platzer + Ticket Gutschein vom FussƒƒŸballgolf Berrendorf

---

-  Leo Schiffer + Frau Maria Djamalpour + Andreas Heller ehrten 4 Ehrenaemter

- Dieter Schmitz  Sportfischer Elsdorf

- Maria Cemerius  TSC Esch Volleyball/Gym


- Hildegard Pilot  - ASG

- Peter Settels TTF Elsdorf Tischtennis

Die Ehrenaemter erhielten eine Urkunde mit eingearbeitetem Foto, Glastrophaee

Gutschein von Sport-Platzer + Ticket Gutschein vom FussƒƒŸballgolf Berrendorf

---

-  Josef Bell hielt das SchlussƒƒŸwort€“ er bedankte sich nochmals bei allen Gaesten + Sponsoren

Er brachte auch den Ausblick des SSV fuer das Jahr 2014 vor. (Schultour-Sportabzeichen, Seminare usw). Anregung zu besseren Zusammenarbeit mit den Sportvereinen waere ein Wunsch.

Nach den Ehrungen brachte dann der MGV einige Liedvortraege. Getraenke + Imbiss standen im Vorraum.

Die Jugendabteilung der Karate bediente die Gaeste mit Getraenken. 2 Banner des SSV wurden im Saal mit den Sponsoren-Banner platziert. Fuer die Presse wurde ein Zeitungsbericht ausgearbeitet. (Rundblick, Werbepost, Stadtanzeiger+ Rundschau)

Die Gutschein-Aktion konnte auf Grund der grosszuegigen Unterstuezung von Sponsoren + Spenden durchgezogen werden. (Ksk, Volksbank, Baeckerei Schneider, FussƒƒŸballgolf, Sport-Platzer, CDU, SPD, CDU-Ortsvorsteher Tollhausen).

Von den Elsdorfer Sportvereinen waren anwesend - ASG, TTF Elsdorf, TTC Esch, TSC Esch, Sportfischer. Tischkicker, Karate Do,  RW Berrendorf

( 8 von 21 Vereinen)

Das war eine gelungene Aktion mit grossƒƒŸem Arbeitsaufwand und Organisation. Diese kam bei sehr  vielen Gaesten auch sehr gut an.

Gegen 20:30 Uhr war das Programm beendet.

 

Josef 17.2.2014

 


Sportler-Ehrung 2012 im Rathaus gr. Sitzungssaal der Stadt Elsdorf alt

 

Am 20.01.2012 um 18:30 Uhr konnte nach langer und intensiver Vorbereitung die Sportler-Ehrung durchgefuehrt werden. 140 Gaeste folgten der Einladung.

Anwesend waren Buergermeister-Stellvertreter Hans-Theo Schmitz, Beigeordneter Johannes Mies, Ksb Herr Dudzus, die Vertreter der Parteien, die Sponsoren wie KSK Elsdorf, Volksbank Erft, Elsdorf, Baeckerei Schneider, Vertreter der Schulen, Verteter der Elsdorfer Sportvereine, Helfer bei Sportabzeichen.

SSV-Vorsitzender Armin Maurer konnte die vielen Gaeste begrueƒƒŸen und brachte den Ablauf des vergangenen Jahres und die Zielvorstellung des Stadt-Sport-Verbandes naeher.

AnschliessƒƒƒŸend vertrat der Buergermeister-Stellvertreter Hans-Theo Schmitz den erkrankten Buergermeister und erwaehnte die erbrachten guten Leistungen des SSV.

Der Gospel-Chor €žJoyful Voices Elsdorf lockerte die Sportler-Ehrung durch ihre Gesaenge auf.

Der Stellv. Vorsitzende des SSV, Leo Schiffer und Diethard Ziegler (Vertreter im Ausschuss Schule,Soziales und Sport) ehrten die Sportler.

Sportler-Ehrung 2012

Schueler

Sportabzeichen in Gold- 8 Schueler der Kaestner-Schule Esch

Sport

Tischtennis - Angela Schoenau, von TTF Elsdorf

Leichtathletik - Juergen Dannenberg, ASG Elsdorf

Judo - Julius Foerster, ASG Judo

SchiessƒƒŸsport - Annetrud Fasel, SchiessƒƒŸsport Eagles, Elsdorf

Sport Mannschaft -Basketball-Mannschaft U 18. ASG Elsdorf (8 Spieler+Trainer)

Sport Mannschaft - Karate Mannschaft, 1. Karate-Do Elsdorf

Ehrenamt

Ueƒƒƒœbungsleiter - Gisela Schmitz, ASG Gymnastik

ueƒƒœbungsleiter - Konrad Lechenich, 1. Karate Do- Elsdorf

Betreuer - Peter Reuss, SC 08 Elsdorf FussƒƒŸball

Vereinsfuehrung - Britta FlossƒƒŸ, Reiter gem. Tollhausen

 

Nach der Ehrung wurde dem Gospel-Chor als Dankeschoen jedem eine Rose ueberreicht.

Getraenke und Imbiss standen im Vorraum bereit zur Staerkung. Auf den Pin-Waenden waren auch Fotos von verschiedenen Aktionen des SSV dargestellt.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.